Elterntreff Schule Hoga vom 06.11.2013

Beim Informationsabend “Cannabis und andere Drogen im Jugendalter” wurde der Austausch der Eltern untereinanderder sehr geschätzt. Daraus entstand der Gedanke, dies zu einem festen Bestandteil des Schuljahres zu machen. Indem man sich zwei Mal im Jahr zu einem vorher bestimmten Thema trifft, darüber diskutiert und sich austauscht, bekommen die Eltern die Möglichkeit, sich zu vernetzen und sich so zu stärken. Die Eltern wurden angefragt, was sie interessiere und so ergaben sich als erste Themen: “Pubertät” und “Umgang mit den Medien“. Am 6. November war es dann soweit. Zu unserer grossen Freude trafen sich 15 interessierte Eltern zum ersten Elterntreff im Restaurant Schiff. Nach einer kurzen Einführung in die Themen entstand dann eine rege Diskussion und ein Austausch darüber, wer was wie erlebt, sieht, handhabt und welche Möglichkeiten es darüber hinaus noch gibt. Schon bald weitete sich der Themenbereich noch weiter aus u.a. auf die Themen Ausgangszeiten, Mithilfe in der Familie und die Angst der Eltern um Schwierigkeiten in der sozialen Interaktion der Jugendlichen durch den häufigen Gebrauch der Medien. Letzteres wurde dann auch als das wichtigstes Thema festgelegt, das beim nächsten Treffen am 07. Mai 2014 diskutiert werden wird. Hierzu kam die Idee auf, zu diesem spezifischen Thema evtl. eine Fachperson einzuladen. Das Team vom Elternrat wird das durchdenken und entsprechend umsetzen. Zum Schluss zogen wir die erfreuliche Bilanz, dass alle den Austausch sehr genossen und geschätzt haben und alle gerne wieder im Mai dabei sein wollen.